andrea böning
  aktuell
  arbeiten
  kunst am bau
  projekte
  vita
  texte
  kontakt
   
  de | en
   
   
 


















geb. in Winterthur CH,
aufgewachsen in den Schweizer Bergen und an der Nordseeküste, lebt und arbeitet seit 2000 in Berlin und in Michendorf, Land Brandenburg


Ausbildung

97 Meisterschülerin bei Prof. Dörte Eißfeldt
Hochschule für Bildende Künste Braunschweig

96 Diplom Freie Kunst, HBK Braunschweig

89-97 Studium Freie Kunst an der
Hochschule für Bildende Künste, Braunschweig

Studienaufenthalte
92-94 Ecole Supérieur des Beaux Arts, Nîmes F /
91-92 Staatl. Akademie der Bildenden Künste, Stuttgart


Stipendien/Förderungen

21 Arbeitsstipendium Neustart Kultur, VG Bild-Kunst

21 Arbeitsstipendium Künstlerhaus Schloss Balmoral
Bad Ems, Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur

18 AiR afo Architekturforum Oberösterreich Linz, AT

18 AiR kunstluft, St.Antönien, Graubünden CH

18 Arbeitsstipendium Schleswig-Holstein-Haus
Stadt Rostock

17 Atelierförderung Land Brandenburg

13 AiR Kone Foundation (group residence), Saari, FI

09 AiR Transient Spaces -The Tourist Syndrom,
Palanga LIT

05 AiR Pilotprojekt Gropiusstadt, Berlin

98 DAAD Postgraduierten Jahresstipendium,
Amsterdam NL

97 DAAD Studienreise, New York

97 Katalogförderung, Land Niedersachsen

96 1.Preis Fremdenzimmer, HBK Braunschweig

92 DFJW Deutsch-Französisches Jugendwerk,
Studienstipendium, Ecole Supérieur des Beaux Arts, Nîmes, F


Lehre / Vermittlung / Jury


18 Werkvortrag, afo Architekturforum Oberösterreich, Linz AT

12 Werkvortrag, Fachhochschule Potsdam,
Fachbereich Stadt/Bau/Kultur

90-96 Dozentin an der Europäischen Kunstakademie, Trier

Fachpreisrichterin in Kunst am Bau Wettbewerben


Kunst am Bau
Wettbewerbe Auswahl

22 Sportanlage Hubertusallee, Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf
Auslober: Land Berlin
1. Platz Wildes Tor, in Realisierung

21 Gebr. Ullrich Realschule Plus, Maikammer
Auslober Südliche Weinstraße, Rheinland-Pfalz
1. Platz Basketballbaum, realisiert

21 Zentralinstitut für Translationale Krebsforschung
Neubau, Klinikum rechts der Isar der TU München
Auslober Land Bayern
2.Phase The Unknown

21 Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt,
Neubau Helmholtz Pioneer Campus, Neuherberg
Auslober Land Bayern
2.Phase Outlook

20 Amtsgericht Königs Wusterhausen
Auslober Land Brandenburg
2.Phase Golden Rule

20 LMU Klinikum der Universität München
Klinik für Kinder- und Jugendpsychologie
Auslober Land Bayern
3.Platz Lines

17 Bereitschaftspolizei Königsbrunn,
Neubau Raumschiessanlage, Auslober Land Bayern
2.Platz Schwarm und Ordnung

17 Clay-Schule, Neubau, Berlin
Auslober Land Berlin
2.Phase Welle - Arsis und Thesis

16 Charlotte-Pfeffer-Schule, Berlin
Auslober Land Berlin
2.Platz Rund

14 Hochschule für nachhaltige Entwicklung, Eberswalde
Neubau Waldcampus, Auslober Land Brandenburg
1.Platz looking back, realisiert

11 Jeanne-Barez-Schule, Neubau Sporthalle, Berlin
Auslober Land Berlin
1.Platz Zwei Läufer, realisiert



Ausstellungen Auswahl
(E) Einzelausstellung, (K) Katalog

21 Hold it! Kunstzelle WUK, Wien (E)
21 Mirrowed Windows Made in Balmoral, Bad Ems
20 Graffiti&Banana Nordico Museum, Linz AT
19 Hier entsteht afo Architekturforum Oberösterreich, Linz AT (E)
19 Stipendiatenausstellung 17/18 Kunstverein zu Rostock (K)
19 Das grüne Zitat - Zoom Schlosspark Kaarz (K)
18 kunstluft Partnun/St.Antönien, CH
17 Displa(y)ced Stadtraum Dresden (K)
16 Labirynt Festival Frankfurt/Oder (K)
13 Holzwege und Lichtungen Meinblau, Berlin
13 On the threshold of privacy Kone Foundation, Mynämäki, FIN
12 Innen und Außenlandschaften Meinblau, Berlin
12 Labirynt Collegium Polonicum, Slubice PL
12 Die weiße Residenz Gropiusstadt, Berlin
12 Innen und Außenlandschaften
C.Rockefeller Center for contemporary Arts, Dresden
11 draußen zuhause II Bundesumweltamt Dessau (E)
11 alles fliesst - unterwegs Kunstverein Bucholz/Nordheide
10 Sightseer´s work Bad Belzig
10 Faktor L Galerie M des BVBK, Potsdam
09 draußen zuhause I Scotty Enterprises Berlin (E)
09 Komfort Meinblau, Berlin
09 Kunstkammer Frise, Hamburg
08 Visite Rebenpark, Braunschweig
08 Blühende Landschaften Zempow
08 Village Resort Brandenburg? Beelitz (K)
08 Rooming Burg Eisenhardt, Belzig
07 tropical Kunstzelle WUK, Wien AT (E)
07 Fahrt ins Blaue Kunstverein Baruth
07 Kraft = Masse x Beschleunigung rk Galerie Berlin
07 Kommen Sie nach Hause Köln
05 Kleinskulpturen Säulencenter Berlin
05 Me, myself and I u.a: gutleut, Frankfurt/Main;
glue, Berlin; Arti et Amiciae, Amsterdam
04 Zwischenwasser Bad Aibling
01 Shift Neues Museum Weimar (K)
99 Kunst und Wasser Gifhorn
99 From B to A and further Art-Max Kunsthalle Braunschweig
99 Piz Plaza Kunstverein Gifhorn (E)
99 Fettes Land Kunsthalle Exnergasse, Wien AT
97 504 Art-Max Kunsthalle, Braunschweig
97 Bundeswettbewerb Kunststudenten Bundeskunsthalle Bonn (K)
96 Fremdenzimmer HBK Braunschweig
94 Andrea Böning Galerie Riveteuse, Nîmes, F (E)


kuratorische Projekte

10 Sightseer´s work Bad Belzig
Konzept/Leitung: Andrea Böning>>>

10 Faktor L Galerie M, BVBK, Potsdam
mit Atelierhaus Panzerhalle

08 Village Resort Brandenburg? Beelitz
Konzept: Andrea Böning
Leitung: Andrea Böning mit Kunstpflug (K)>>>

99 From B to A and further Art-Max-Kunsthalle Braunschweig
Konzept/Leitung: Andrea Böning und Hannes Kater >>>

96 Gründung der Künstlergruppe Fettes Land
Andrea Böning, Magnus von Stetten und Dagmar Hugk
Konzeption/Leitung 96-01
u.a: Fettes Land Kunsthalle Exnergasse, Wien AT